Bauakustik

Systeme zur Schwingungsisolierung von Gebäuden sind technisch anspruchsvoll. Farrat ist der ideale Partner, um Lösungen anzubieten, auf die man sich während der gesamten Lebensdauer des Gebäudes verlassen kann. Für die meisten Gebäudetypen steht ein umfassendes Angebot an Standard- und maßgeschneiderten Lösungen zur strukturellen Schwingungsisolierung zur Verfügung, das durch modernste Forschung und Entwicklung (teilweise finanziert durch Innovate UK) unterstützt wird.

In Verbindung mit den erfahrenen Ingenieuren und der Designberatung von Farrat, die Ihrem Design- und Konstruktionsteam zur Seite stehen, war dies noch nie so einfach.

Bauakustik und Qualität der Schwingungsisolierung

Als stolzer britischer Hersteller entwirft und fertigt Farrat ein umfassendes Sortiment an ständig verbesserten Standard- und maßgeschneiderten Produkten, die von einzelnen akustischen Lagern bis hin zu kompletten Gebäudeisolierungssystemen (BIS) reichen.

Farrat Isolevel Ltd. verfügt über ein nach ISO 9001:2015 zertifiziertes Qualitätssicherungssystem und eine nach ISO 14001:2015 zertifizierte Umweltmanagementnorm, nach denen alle Lösungen zur Schwingungsisolierung von Gebäuden hergestellt werden.

Bauakustik-Video
Bauakustik
Video ansehen

Unsere Produktpalette

Akustische Scherschlüssel
Akustische Scherschlüssel
In Zusammenarbeit mit Konstruktionsteams und/oder Bauingenieuren sind unsere Scherschlüssel so konzipiert, dass sie eine hohe vertikale Belastbarkeit bieten und gleichzeitig die Anzahl der erforderlichen Baugruppen, die akustische Isolierung und die Schubsicherung reduzieren.
Lagerbaugruppen
CE-gekennzeichnete Stahlbaugruppen, die Elastomer-Isolationslager zusammen mit anderen Merkmalen wie Nivellierplatten, Ausfallsicherungen und/oder Lastverteilungselementen enthalten. Farrat-Lagerbaugruppen können auch Maßnahmen zum Schutz vor unverhältnismäßigem Einsturz und horizontaler Belastung enthalten, wie z. B. akustisch isolierte vertikale Verankerungen und seitliche Rückhaltevorrichtungen.
BowlFLOOR
Das BowlFLOOR-Sortiment wurde aus unserem erfolgreichen Cinema-Sortiment an akustischen Isolationslösungen entwickelt. Unser Ingenieurteam hat 3 Optionen für diesen wachsenden Markt entwickelt.
CineFLOOR
CineFLOOR wurde von unseren Ingenieuren als umfassendes Angebot an akustischen schwimmenden Bodenlösungen für Auditorien aller Formen und Größen konzipiert.
CineSTEEL
CineSTEEL ist in erster Linie für den Einsatz in Betonstadien vorgesehen. Es ist weitgehend kompatibel mit einer Vielzahl von Stahlrahmentypen und Kombinationen aus Grundplatte und Schrauben und hält den Schall in Zuschauerräumen aller Formen und Größen an der Quelle fest.
CineTIMBER
Unsere CineTIMBER-Systeme sorgen dafür, dass die wichtigste Sekundärstruktur eines Kinos, die schrägen Sitzplätze, völlig unabhängig von der Hauptstruktur, der strukturellen Bodenplatte und den angrenzenden Leinwänden bleibt.
CineWALL
Wir haben Pionierarbeit geleistet mit dem Konzept eines hybriden "Box in a Box"-Systems für Hochleistungsschalldämmung.
Seitliche Perimeter-Isolierung
Seitliche Perimeter-Isolierung
Vollflächige Elastomermaterialien, die zur akustischen Trennung der isolierten Struktur, in der Regel einer schwimmenden Bodenplatte, von den umgebenden starren Elementen verwendet werden.
Federn, Lagerbaugruppen und VFT-Systeme
Niederfrequente Schwingungsisolierung für große Strukturen und Industrieanlagen.
Vertikale Stützlager
Elastomerlager, die die vertikalen Lasten des Gebäudes tragen und gleichzeitig als Feder mit niedriger Eigenfrequenz wirken, um die mit Bodenschwingungen und rückgestrahltem Lärm verbundenen Störungen zu beseitigen.

Fachkundige Designunterstützung

Der Erfolg eines Projekts zur Gebäudeisolierung hängt nicht nur von der Leistung der Isolierlager ab, sondern erfordert auch die Berücksichtigung der gesamten Gebäudekonstruktion:

  • Strukturmodellierung, um einen integrierten Entwurf zwischen der Struktur und den Isolationslagern zu erreichen.
  • Robuste Tragwerksplanung zur Berücksichtigung von unverhältnismäßigem Einsturz und effektiver Stützenlänge.
  • Wirksame strukturelle und architektonische Detaillierung aller Schnittstellen zwischen isolierten und nicht isolierten Elementen (z. B. Innenausbau oder Dienstleistungen)
  • Eine Konstruktionsmethodik, die Risiken, Zeit und Kosten minimiert

Gemeinsame Unterstützung von Auftragnehmern

Der Erfolg eines Projekts zur Gebäudeisolierung hängt nicht nur von der Leistung der Isolierlager ab, sondern erfordert auch die Berücksichtigung der gesamten Gebäudekonstruktion:

  • Leitlinien für die gesamte Gebäudeplanung und -konstruktion
  • Planung und Koordinierung mit dem Auftragnehmer, um sicherzustellen, dass die Produkte vom Lieferwagen abgeladen und effizient zum Arbeitsbereich transportiert werden können
  • Gut durchdachte Installationsmethoden, die standortspezifische Einschränkungen berücksichtigen, mit klaren und umfassenden Installationsanweisungen / Zeichnungen
  • Installationseinweisungen, Unterstützung vor Ort und Inspektionen
Bauakustik
Video ansehen

Fordern Sie unsere Ingenieure an

Kontaktieren Sie uns jetzt für ein erstes Beratungsgespräch.

Kontakt