Paddington Square London, UK

Vereinigtes Königreich

Überblick über das Projekt

  • 5.500 Tonnen Stahl wurden für den Stahlrahmen verwendet
  • 80.000 Quadratmeter Einzelhandelsfläche
  • 14 Stockwerke mit freiliegenden Stahlträgern und Säulen

Detail mit freundlicher Genehmigung von: paddingtonsquare.co.uk/ und William Hare

Die Herausforderung

Wie können die hohen Lasten eines Sicherheitssystems für die Fassadenreinigung von außen getragen werden, wobei die Lasten von Stahlendplatten in den Stahlbetonrahmen übertragen werden?

Die Lösung

Bei diesem von Renzo Plano entworfenen Prachtbau wurde TBF eingesetzt, um die Fassade, den Panoramaaufzug und die Dachbalkone thermisch vom Stahlrahmen des Gebäudes zu entkoppeln.

Das Ergebnis

Eine saubere, effiziente und kompakte Lösung, die alle strukturellen und thermischen Anforderungen erfüllt und einfach und schnell installiert werden konnte.

Andere Fallstudien

Valpraxis, Genf, Schweiz
Kommerziell Valpraxis, Genf, Schweiz
TBK wurde verwendet, um die Fassade vom Stahlbetonrahmen des Gebäudes thermisch zu isolieren. Eine hohe...
Das Scharnier, Aarhus, Dänemark
Kommerziell Das Scharnier, Aarhus, Dänemark
TBF wird zur thermischen Isolierung der Schnittstelle zwischen der Oberseite der äußeren Stahlbetonstützen und der...
Strafjustizzentrum München, Deutschland
Kommerziell Strafjustizzentrum München, Deutschland
Fassade von Schindler Windows+Facades GmbH mit polycon BV-Elementen der CONAE GmbH montiert mit STRUKTRA...

Fordern Sie unsere Ingenieure an

Kontaktieren Sie uns jetzt für ein erstes Beratungsgespräch.

Kontakt