Das Scharnier, Aarhus, Dänemark

Dänemark

Überblick über das Projekt

Sie ist durch ihre hohen Gebäude gekennzeichnet, aber dort, wo die Insel auf die Innenstadt trifft, wird ein neues Gebäude entstehen. Das neue Stadttor "The Hinge" wird ein Wahrzeichen für den Übergang zwischen der historischen Stadt und dem neuen Stadtteil sein.

Detail mit freundlicher Genehmigung von: dortemandrup.dk/work/hinge-denmark

Die Herausforderung

Wie kann man die Stahlbetonstützen, die das gesamte Gebäude tragen, mit einem nicht brennbaren Material thermisch brechen?

Die Lösung

STRUKTRA TBF-Platten mit einem Durchmesser von 450 mm und einer Dicke von 25 mm mit vergrößerten Löchern, durch die die Stahlbewehrung hindurchgeführt werden konnte, um eine strukturell robuste Verbindung zu gewährleisten.

Das Ergebnis

Die schnelle und pünktliche Lieferung und die einfache Installation trugen zu diesem inspirierenden Gebäude bei.

Andere Fallstudien

Paddington Square London, UK
Kommerziell Paddington Square London, UK
Bei diesem von Renzo Plano entworfenen Prachtbau wurde TBF zur thermischen Entkopplung der Fassade,...
Valpraxis, Genf, Schweiz
Kommerziell Valpraxis, Genf, Schweiz
TBK wurde verwendet, um die Fassade vom Stahlbetonrahmen des Gebäudes thermisch zu isolieren. Eine hohe...
Strafjustizzentrum München, Deutschland
Kommerziell Strafjustizzentrum München, Deutschland
Fassade von Schindler Windows+Facades GmbH mit polycon BV-Elementen der CONAE GmbH montiert mit STRUKTRA...

Fordern Sie unsere Ingenieure an

Kontaktieren Sie uns jetzt für ein erstes Beratungsgespräch.

Kontakt